Herzlich WILLKOMMEN liebe Erstklässler

Schön dass ihr da seid, liebe Erstklässler!

 

Mit einem bunten Programm begrüßten die Klassen 2a und 2b die Erstklässler an der Schule. Unterstützt wurden die Zweitklässler dabei durch die Drittklässler, die den Erstklässlern als Paten zur Seite stehen.

 

Während die Kinder der 1a, 1b un 1c ihre allererste Unterrichtsstunde erlebten, sorgte der Freundeskreis mit Kaffe, Getränken und Kuchen für das leibliche Wohl der Erstklass-Eltern.

Herzlichen Dank liebes Freundeskreis-Team und herzlichen Dank liebe Eltern der 2., 3. und 4. Klassen für die Kuchenspenden.

Time to say GOODBYE

Unter dem Applaus der gesamten Schulgemeinschaft zogen unsere Viertklässer aus unserer Schule aus. Wir wünschen ihnen für ihr weiteres Schulleben alles Gute!

Veraabschiedung unserer Viertklässler im Morgenkreis

 

 

In einem bunten Morgenkreis wurden unsere Viertklässler im Beisein Ihrer Eltern verabschiedet.

In diesem feierlichen Rahmen wurden auch die besten Sportler und Sportlerinnen der Bundesjugendspiele geehrt.

2. Platz beim Mannheimer Lesewettbewerb

Juchu! Das fleißige Lesen hat sich ausgezahlt! Mit 603 gelesenen Büchern hat sich die Klasse 2b den 2. Platz beim Stadtentscheid des Lesewettbewerbs "Hoch Hinaus" gesichert. Herzlichen Glückwunsch!

Erntezeit an der HCA

 

Stolz ernteten die Kinder der Inklusionsklasse Mitte Juli im Schulgarten die ersten Früchte ihrer Arbeit. Während Tomaten und Erbsen in den benachbarten Beeten noch weiter reifen, wurden Kartoffeln und Zwiebeln bereits Mitte Juli eingeholt. Bei strahlendem Sonnenschein wurden 2,8 Kilo Kartoffeln und 1,5 Kilo Zwiebeln geerntet. Die Grundlage für die reiche Ernte wurden bereits im Frühjahr gelegt. Bei teilweise frostigen Temperaturen kamen die Kinder während der anstrengenden Gartenarbeit häufiger ins Schwitzen. Zuerst wurden die Hochbeete von Unkraut und alten Wuzeln befreit und anschließend komplett neu aufgeschichtet. Ende März wurden dann Pflanzkartoffeln und Steckzwiebeln in zwei verschiedenen Beeten gesetzt.  Für die anderen Beete haben die fleißigen Gärtner derweil Tomaten, Paprika und Kürbispflanzen im Klassenzimmer vorgezogen. Bei wärmeren Temperaturen wurden dann auch die restlichen Jungpflanzen in die Beete gesetzt. Nach intensiver Pflege über den Frühling in den Sommer hinein waren alle froh, rechtzeitig vor den Sommerferien erste Erträge einzufahren. Während sich die Zwiebeln leicht aus der Erde ziehen ließen, wurden die Kartoffeln mit einer Großen Grabegabel aus dem Hochbeet geholt.

 

Bundesjugendspiele 2022

Bei bestem Wetter konnten in diesem Jahr unsere Bundesjugendspiele stattfinden.
Schön war es! 

Lesewettbewerb - Hoch hinaus

Vom 1. Februar bis zum 13. Mai 2022 wurden an der HCA alle Bücher gelesen, die die Kinder in die Finger bekamen. Auch zu Hause wurde fleißig gelesen. Dieser Fleiß zahlte sich aus. Beim Stadteilentscheid gewannen die Kinder der HCA sieben von neun Klassenpreisen:

 

Klassenstufe 2

1. Platz 2b

 

Klassenstufe 3

1. Platz 3b

2. Platz 3a

3. Platz 3c

 

Klassenstufe 4

1. Platz 4c

2. Platz 4a

3. Platz 4b

 

Weitere Informationen zum Wettbewerb finden Sie unter:

buechertuerme.de/buechertuerme/mannheim-wasserturm-2/

Känguru-Wettbewerb

Im März haben 30 Kinder aus den 3. und 4. Klassen am Känguru Mathematikwettbeweb teilgenommen. Die Auswertung der Ergebnisse erfolgte an der Universität in Berlin. Nun stehen sie fest - die drei Erstplazierten unserer Schule. Im Morgenkreis am 20.06.22 bekamen die glücklichen Gewinner ihre Urkunden und Preise überreicht.
Auch alle anderen Teilnehmer bekamen Urkunden und Preise.

Erfolgreiche Sportler der HCA

Beim Dämmermarathon holten unsere 35 Läufer und Läuferinnen den 3. Platz in der Kategorie Schul-Callenge.

Freitag, der 13.05.22 war für die Volleyball-Spielerinnen und Spieler aus den vierten Klassen ein Glückstag. Alle Teams nahmen mit Erfolg am Turnier teil.

Der Sommer kann kommen...

 

Rechtzeitig für die wärmeren Tage kamen unserer neuer Sonnenschirm und unsere neuen Sitzgelegenheiten für unseren Schulhof an und sorgen für große Freude bei Jung und Alt.

Impressionen aus unserem Schulgarten

Es wächst und gedeiht in unserem Schulgarten. Wir hoffen auf eine reiche Ernte.

Herr Dannenmann, Frau Bugiel und Frau Slomba kümmern sich mit unseren Kindern um das Wohl der Pflanzen.

 

Matheforscher und Corona... Wie passt das zusammen? Lesen Sie hier nach...

Ergebnis am Mittwoch

So viel Müll ist am Mittwoch 30.03. allein durch die Corona-Testung an der HCA angefallen. Von 11 Klassen und allen Erwachsenen, die am Schulleben teilhaben…

 

Sind Sie überrascht? An den Strichen auf der Folie ist zu sehen, dass einige Klassen mit mehr Müll an einem Tag gerechnet haben.

 

Es war spannend, Mathematik im Corona-Alltag zu untersuchen und die mathematischen Fähigkeiten zu nutzen, um bspw. auszurechnen, bis wohin eine Schlange aus allen Testkassetten der HCA reichen würde (wir kämen 17 Meter weit!).

 

Zum Thema Upcycling: In den ersten Klassen wurden in den letzten Wochen die Verpackungen der Testkits gesammelt. Diese werden nun von den Kindern bemalt und mit Kresse besät, um den Keimprozess von Pflanzen zu beobachten. Passend zu den Osterferien sollte die Kresse gewachsen sein, damit alle Kinder ihre Kresse mit nach Hause nehmen können. 

Beginn am Montag

 

„Wie viel Müll sammelt sich an einem Tag durch die Corona-Testung an der HCA an?“

 

Als kleine Matheforscher werden sich die Kinder der HCA nächste Woche mit dieser Frage in ihrem Mathematikunterricht beschäftigen. Die Corona-Situation lässt sich nicht ändern und trotzdem können wir darüber nachdenken und sie zum Thema machen. Und das nicht nur im Matheunterricht, sondern fachübergreifend. So finden zum Beispiel im Sachunterricht Themen wie Mülltrennung, -verwertung und Überlegungen zur Müllvermeidung seinen Platz. Oder im Kunstunterricht kann sich „Müll“ zu kleinen Kunstwerken entwickeln, wie die Klassen 3b und 4b der HCA bereits mit ihrer Inszenierung „Blau trifft Tüte“ gezeigt haben…

 

Schätzen Sie gerne mit! Die Antwort auf die Forscherfrage, sowie weitere Upcycling-Ideen finden Sie im Laufe der Woche ebenfalls auf der Homepage.

 

Termine

Elternabende
der Klassen 2,3 und 4

29.09.22 um 19:00 Uhr.

29.10.22

bis

06.11.22

Neuer Termin

Elterncafe

am 15.11.22

um 16 Uhr

Kontakt zu uns

Frau  Kamrad

 

Hans-Christian-Andersen-Schule

Rudolf-Maus-Straße 20

68307 Mannheim

 

Tel.: 0621/78998417

Fax: 0621/78998418

 

mail: franziska.kamrad@mannheim.de

 

Öffnungszeiten des Sekretariats

 

Montag - Freitag

von 7:30 Uhr bis 11:30 Uhr

 

Unsere Unterrichtszeiten

Montag bis Donnerstag

8:00 Uhr - 16:00 Uhr

 

Freitag

8:00 Uhr bis 12.25 Uhr

Informationen zur kostenpflichtigen Randzeitenbetreuung finden Sie hier.