Schulhaus-Führung

von Can und Finley

Aula

In der Aula unten und oben am Geländer gibt es Teppiche, auf denen man bauen und spielen kann.

Theaterzimmer

 

Für Fußballfans gibt es hier einen Tischkicker. Außerdem gibt es eine Bühne, auf der man mit einer Holzeisenbahn oder anderen Sachen spielen kann. Manchmal kann man in diesem Zimmer auch mit seiner Klasse auf einem Fernseher Filme gucken.

Bücherei

Hier kann man viele Bücher lesen. Und wenn man eines gelesen hat, kann man am Computer Fragen zu dem Buch beantworten. Das macht man bei Antolin. Insgesamt gibt es sechs Computer.

Mensa

Unsere Mensa ist sehr groß. In der Mensa isst man um 11.35 Uhr, um 12.20 Uhr oder um 13.10 Uhr. Bei bestimmten Essen darf man sich Nachschlag holen.

In der Mensa gibt es einen Putzdienst. Jedes Kind kommt ungefähr für zwei Wochen im Jahr dran.

Ein Schild zeigt an, ob man leise sein sollte oder reden darf. Grün heißt reden. Bei Rot muss man ruhig sein. Wenn man leise war, darf man schon vor der Ruheminute raus auf den Schulhof.

Kinderküche

 

 

In der Kinderküche kann man in der Freizeit spielen. Es gibt über 100 Spiele.

 

Oft geht auch eine Klasse in die Kinderküche und kocht oder backt etwas. Donnerstags macht das immer die Koch-AG von Frau Müller.

Bewegungszimmer

Dort kann man an einem Klettergerüst klettern und mit riesigen Stoffbauklötzen bauen.

Betreuungszimmer

 

 

In dem Betreuungszimmer kann man an den Tischen kneten, basteln, spielen, puzzeln und malen. Außerdem kann man auch lesen, in einer Puppenecke oder mit meinem Kaufladen spielen.

Ruheraum

 

 

 

Im Ruheraum kann man nach einem stressigen Tag ausruhen. Dort kann man Yoga machen, Musik hören und auch lesen oder schlafen.